Willkommen ...

... auf dem Blog der LWL-Archäologie für Westfalen. Mit unseren Beiträgen informieren wir über unsere Arbeit, über die aktuellsten Ausgrabungen und neuesten Erkenntnisse aus allen Regionen Westfalens und allen Fachgebieten.
 
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf viele Besucher sowie angeregte Diskussionen!

Altenberg bei Müsen: Silberpfennig aus einem Münzhort des 13. Jahrhunderts. - LWL-AfW Olpe/H. Menne

Silberbergbau des Hochmittelalters im nördlichen Siegerland

Neue Publikation in "Metalla"

Das Siegerland ist seit 2500 Jahren ein bedeutendes Montanrevier. In den letzten Jahren konnte eine enge Kooperation der Außenstelle Olpe der LWL-Archäologie für Westfalen, des Deutschen Bergbau-Museums Bochum und verschiedener Bergbauvereine, darunter besonders der "Altenberg und Stahlberg e.V.", den hochmittelalterlichen Buntmetallerzabbau und die Weiterverarbeitung erforschen. Verschiedene Bergwerkserkundungen, Surveys, Kartierungen und kleinere Sondagen haben hier ganz neue Einblicke ergeben.

In der Fachzeitschrift "Metalla" ist Ende 2016 ein erster umfassender - englischsprachiger - Beitrag zu diesem Themenkomplex erschienen, der so die laufenden Arbeiten auch einem internationalen Publikum näher bringen kann. dieser ist nun auf der Homepage der Zeitschrift im open access downloadbar (siehe link).

Publikationsdatum: 22.11.2017

Themen: Außenstelle Olpe, Publikationen