check-circle Created with Sketch.

Ein Archäologe wird von Journalisten interviewt (Foto: LWL).

Das Sprachrohr der LWL-Archäologie...

Aktuelle Pressemeldungen

Blick über die Ausgrabungsfläche: Im Vordergrund der Keller des mittelalterlichen Rathauses.<br>Foto: EggensteinExca/R. Mahytka

Kultur |  23.03.21
Ausgrabungen am Marktplatz in Geseke gehen weiter

Geseke (lwl). Nach archäologischen Untersuchungen, die im Zuge der geplanten Umgestaltung des Marktplatzes in Geseke (Kreis Soest) nötig sind, haben …

Mehr lesen
Blick von Südosten auf Schloss-Neuhaus, die Pfarrkirche St. Heinrich und die geöffnete Grabungsfläche an der Stelle des alten Pfarrhauses.<br>Foto: EggensteinExca, Georg Eggenstein

Kultur |  15.03.21
Eiszeit in der Altstadt von Schloss Neuhaus

Paderborn (lwl). Archäolog:innen unter Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben im Altstadtkern von Schloss Neuhaus in Pader…

Mehr lesen
Der Graben als Hügeleinfassung des bronzezeitlichen Grabes stellt sich als dunkele Verfärbung dar. Am linken Grabende markierten zwei Pfosten (hier sichtbar als dunkle Kreise) zusätzlich das Grab.<br>Foto: AAB-Archäologie/Jasmin Rüdiger

Kultur |  28.01.21
"Archäologischer Hotspot" im Wesertal

Minden-Lübbecke (lwl). Bei der Erschließung eines neuen Gewerbegebietes in Porta Westfalica-Lerbeck (Kreis Minden-Lübbecke) stießen Archäologen unter…

Mehr lesen
Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger und Direktor der LWL-Archäologie Prof. Dr. Michael M. Rind geben im Grußwort eine Überblick über die Highlights.<br>Foto: LWL

Kultur |  14.01.21
LWL-Archäologie geht wegen Corona neue Wege

Münster (lwl). Da die jährliche Tagung zur Archäologie in Westfalen-Lippe 2020 leider ausfallen musste, präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-…

Mehr lesen
Der helle Sandboden setzt sich deutlich von den dunklen Eschgräben ab.<br>Foto: Stadt Gronau

Kultur |  03.12.20
LWL-Archäologen entdecken erstmals in Westfalen Eschgräben

Gronau (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sind erstmals in Westfalen auf sogenannte Eschgräben gestoßen, die im Mittel…

Mehr lesen