Die ältesten Eisenwerkzeuge Deutschlands?

18.04.2019

Aktuelle Fallbeispiele zur kritischen Deutung von Radiokarbondaten

Das Felsenmeer bei Hemer im Märkischen Kreis präsentiert sich heute als beeindruckende Landschaft mit Blockschuttflächen und tiefen Geländeeinschnitten. Umfangreiche Begehungen und Vermessungen der Speläogruppe Sauerland e.V. über- sowie untertage belegen, dass hierfür nicht nur Erosionserscheinungen im anstehenden Kalkstein (Karsterscheinungen) die Ursache waren: Wolfgang Hänisch …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Projekte

Veranstaltungstipp: Besichtigung der Ausgrabung „Gerhardsseifen“

02.04.2019

Am 4. April um 10.30 Uhr und 16.30 Uhr

Ein kleines Wiesenareal liegt beschaulich im Dreiborntal westlich von Siegen-Niederschelden im Kreis Siegen-Wittgenstein. Hier – nahe dem ursprünglichen Verlauf des Baches „Gerhardsseifen“ – findet derzeit eine archäologische Ausgrabung ihren Abschluss, die ein einzigartiges montanarchäologisches Ensemble zum Gegenstand hat. Forscher des Deutschen Bergbau-Museums …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Aktuelle Grabungen · Hinter den Kulissen · Veranstaltungen