Zerstörung von Kulturgut bewusst in Kauf genommen

23.03.2016

Blätterhöhle zieht ungebetene Besucher an

Die Blätterhöhle bei Hagen ist eine der wichtigsten steinzeitlichen Fundstellen in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus. Das unterstreicht u.a. auch ihre Präsentation in der aktuellen Archäologischen Landesausstellung in Bonn. Zufallsfunde 2004 und sich anschließende systematische Grabungen in der Höhle sowie auf dessen kleinem Vorplatz, die 2015 erstmals …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Hinter den Kulissen

Hallo! Ich heiße Hannah und mache seit einem halben Jahr ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Denkmalpflege

14.03.2016

Es war schon immer mein Traum Archäologin zu werden. Eigentlich wollte ich nach dem Abitur letzten Jahres sofort anfangen zu studieren, doch zum Glück hat mir eine Verwandte von dem Freiwilligen Jahr in der Denkmalpflege (FJD) erzählt. Ich war sofort von der Idee begeistert, ein Jahr lang in meinen Traumberuf …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Hinter den Kulissen

Der schmale Grat zwischen Monotonie und Glücksgefühl

03.03.2016

Die archäologische Geländebegehung

Irgendwo im Regierungsbezirk Arnsberg: Ein silberfarbener VW Transporter fährt vor. Menschen steigen aus. Manche ziehen schwere Stiefel an, andere Thermohosen oder Regenjacken. Irgendetwas liegt in der Luft. Kälte, Regen, leichter Schneefall, wer weiß das schon so genau. Der Wetterbericht hat eine leichte Vorahnung, aber die Realität schaut oft …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Hinter den Kulissen

Bandkeramische Fundstelle die Zweite

03.03.2016

Neu Grabungen im Werler Osten abgeschlossen

Im Jahre 2011 wurde vor dem Bau eines neuen Autohauses an der Soester Straße in Werl eine bis dahin unbekannte Siedlung der ältesten Bauerngemeinschaften Mitteleuropas entdeckt. Die folgende Ausgrabung legte den Teilbereich einer linearbandkeramischen Fundstelle mit Hausgrundrissen, zahlreichen großen Gruben, einem verbrannten Getreidevorrat und große …

Kategorie: Außenstelle Olpe

Neufund in der Freizeit

23.12.2015

Ein neues neolithisches Steingerät aus Bochum und seine Geschichte(n)

Der Pflug bringt viel Neues ans Licht, das zeigt sich immer wieder. Und wer suchet der findet. Meist sind es schon die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen, die neue Fundstellen auf den gepflügten und gut abgeregneten Ackerflächen finden und uns melden, die danach in unsere …

Kategorie: Neufunde

Drolshagener Ur- und Frühgeschichten

22.12.2015

Neue Publikation zur Archäologie einer Stadt im südlichen Sauerland

Vor etwa zwei Jahren erreichte uns die Anfrage, ob wir uns an einer Publikation zur Geschichte Drolshagens mit einer Übersicht zu den ältesten Fundstellen beteiligen möchten. Dies haben wir natürlich gerne getan und die Schrift mit dem Titel Drolshagener Geschichten. Beiträge aus …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Publikationen