Hinter den Kulissen – In der Bibliothek der LWL-Archäologie für Westfalen

28.04.2017

Der Frühling hat Einzug gehalten und mit ihm weht auch ein frischer Wind durch die Bibliothek der LWL-Archäologie für Westfalen: Seit diesem Monat ist sie wieder vollständig besetzt und kann zu den unten genannten Öffnungszeiten besucht werden. Die BibliothekarInnen Esther Crone, Adienne Karsten und Arnd Brockmann stehen den BenutzerInnen für …

Kategorien: Zentrale Dienste · Hinter den Kulissen

Überraschung in der Rückegasse

25.04.2017

Ein keltischer Neufund aus Burbach (Kr. Siegen-Wittgenstein)

Zufällig entdeckte Oliver Fechner aus Siegen im Februar 2017 in einer Rückegasse bei Burbach-Würgendorf ein Bronzeobjekt. Er hielt es für unscheinbar, meldete es aber trotzdem der LWL-Archäologie für Westfalen, Außenstelle Olpe. Dort war das Erstaunen groß, ist das Artefakt doch das Schmuckteil eines …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Neufunde

Die „Alte Eisenbahn“ bei Willebadessen – Abgebrochen, jedoch nicht vergessen!

19.04.2017

Studierende der Universität Kiel berichten über ihre Lehrgrabung im Eggegebirge

1847, Eggegebirge. 500 Arbeiter laufen auf einer Großbaustelle umher. Ihr Auftrag: der Bau eines Eisenbahntunnels. Dieser jedoch sollte nie vollendet werden. Heute, im Jahr 2017, untersuchen wir, Studierende der Ur- und Frühgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, unter der Leitung …

Kategorien: Außenstelle Bielefeld · Zentrale Dienste · Aktuelle Grabungen

Achtung Experiment - Teil 3

13.04.2017

Fortsetzung des Experimentes der LWL-Archäologie für Westfalen zur eisenzeitlichen Metallurgie im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Was bisher geschah: Am 27. März startete ein ungewöhnliches archäologisches Experiment. Eine Forschungskooperation aus LWL-Archäologie für Westfalen, dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum, der Ruhr-Universität Bochum sowie dem LWL-Freilichtmuseum Hagen baut einen Verhüttungsofen der Eisenzeit im Siegerland im LWL-Freilichtmuseum Hagen …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Projekte

Achtung Experiment – Teil 2

10.04.2017

Fortsetzung des Experimentes der LWL-Archäologie für Westfalen zur eisenzeitlichen Metallurgie im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Was bisher geschah: Bereits letzte Woche startete ein ungewöhnliches archäologisches Experiment. Eine Forschungskooperation aus LWL-Archäologie für Westfalen, dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum, der Ruhr-Universität Bochum sowie dem LWL-Freilichtmuseum Hagen baut …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Projekte

Befund verblüfft alle!

04.04.2017

Mauerfund in der Herforder Innenstadt

In Herford wird das ehemalige Karstadt-Gebäude in der Brüderstraße von Grund auf saniert und erweitert. Da schon alle umliegenden Gebäude unterkellert sind, wurden nur noch Keramik- und Abbruchmaterial  im Boden vermutet.

Kategorien: Außenstelle Bielefeld · Neufunde

Achtung Experiment !

03.04.2017

Ein Projekt der LWL-Archäologie zur eisenzeitlichen Metallurgie im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Im Siegerland bestand während der jüngeren Eisenzeit, ca. 400 v. Chr. bis zur Zeitenwende, eine ausgedehnte Montanlandschaft am Rande der keltischen Zivilisation. In den größten Verhüttungsöfen ihrer Epoche wurden in dieser Region …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Projekte

15 Jahre Siegerlandprojekt zum eisenzeitlichen Montanrevier

27.02.2017

Workshop im LWL-Museum für Archäologie in Herne diskutierte den aktuellen Forschungsstand

Das Siegerland ist eine der bedeutendsten Montanlandschaften der Eisenzeit Mitteleuropas, die außergewöhnlich große Stahlmengen produzierte und die eng mit der keltischen Zivilisation verflochten war. Dies sind nur einige Erkenntnisse, die 15 Jahre intensive und interdisziplinäre Forschungen in der Region erbrachten. …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Projekte

Ein Bodendenkmal im Sauerländer Wald

22.02.2017

Vorbildliche Zusammenarbeit zwischen Archäologischer Denkmalpflege, Forstverwaltung und Waldbesitzer

Die Fläche von Nordrhein-Westfalen ist zu ca. 27 % bewaldet. Dementsprechend groß ist die Anzahl an ober- und untertägigen Bodendenkmälern, die im Wald z. B. durch die Errichtung von Windenergieanlagen oder unangepasste Forstwirtschaft bedroht sind. Dies gilt insbesondere auch für das waldreiche Sauer- …

Kategorien: Außenstelle Olpe · Projekte